Rekonvaleszenzspflege

Pflege in unserer stationären Einrichtungen als Kurzzeit- bzw. Verhinderungspflege.
Zur Entlastung pflegender Angehöriger oder bei Verhinderung einer Pflegeperson (z.B. bei Urlaub oder Krankheit) kann entweder Kurzzeit- oder Verhinderungspflege in Betracht kommen. Das Gleiche gilt, wenn im Genesungsfall (Rekonvaleszenz = Genesung) nach einem Krankenhausaufenthalt trotz Pflege zu Hause durch einen professionellen Pflegedienst eine Entlassung nach Hause aus sozialmedizinischer Sicht befristet nicht verantwortet werden kann (Rekonvaleszenzpflege).

Lesen Sie hierzu mehr...

Rekonvaleszenzspflege als PDF-Dokument
Schriftgröße: